Man braucht nur ein oder zwei Löcher in der Wand, um zu verstehen, warum man eine Art Wandschutz braucht. Aber es kann länger dauern, bis du die Löcher in deinem Fußboden bemerkst.

Die meisten Wände sind gegen Wurfpfeile geschützt, aber ist dein Boden auch geschützt? Oder hindert dich vielleicht der rutschige Boden daran, eine gute Haltung einzunehmen? Diese beiden Probleme und noch mehr kannst du mit einem einzigen Produkt lösen. Du brauchst nur eine Dartmatte!

Was ist eine Dartmatte?

Eine Dartmatte ist eine Schutzmatte, die zwischen dem Spieler und der Dartscheibe auf den Boden gelegt wird. Eine Dartmatte fängt alle aufspringenden Darts auf, ohne den Boden oder die Darts zu beschädigen. Außerdem sorgt eine gute Matte für einen stabilen und bequemen Stand beim Spielen.

Warum Braucht Man Eine Dartmatte?

Die meisten Leute wissen nicht, wie wichtig eine Dartmatte ist. Sie wird eher als Zusatzausrüstung gesehen, die zu einer Dartscheibe gehört. Sie erfüllt aber viel mehr als nur ihren Zweck und hat viele Vorteile. Hier ist eine Liste, warum Dartmatten so wichtig sind.

Eine gute Dartmatte schützt Ihren Boden und Ihre Darts

Die Vorteile Einer Dartmatte

Schützt Die Darts

Wenn Darts herausspringen oder auf den Boden fallen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Spitzen durch den Kontakt mit dem Boden beschädigt werden. Nichts ist schlimmer, als wenn die Dartspitzen abbrechen. Aber dafür gibt es eine Lösung: Dartmatten!

Wenn die Pfeile abprallen, treffen sie nicht auf den harten Boden, sondern auf die weiche und strapazierfähige Matte. Wenn du in eine gute Dartmatte investierst, sparst du Geld, das du sonst für neue Darts oder die Reparatur deiner alten Darts ausgeben müsstest.

Schützt Den Boden Vor Darts

Bodenreparaturen können teuer werden. Niemand möchte tausend kleine Löcher im Boden haben. Deshalb ist es immer besser, den Boden vor den Darts zu schützen. Genau dafür gibt es Dartscheibenmatten. Dartmatten sollen den Boden vor abspringenden Darts schützen. Sie wirken wie eine Schutzschicht zwischen den Pfeilen und dem Boden.

Es Schützt Deinen Boden Vor Dir

Wenn du eine Dartscheibe hast, brauchst du auch eine Dartmatte. Die meisten Leute denken nicht darüber nach, aber wenn du Darts wirfst, ist der Weg, den du gehst, um die Darts wieder einzusammeln, jedes Mal derselbe. Hunderte Male pro Stunde, Tausende Male pro Woche.

Wenn du einen Teppichboden hast, siehst du die Abnutzung schon nach ein paar Monaten. Eine Dartmatte ist wichtig, um den Teppichboden zu schützen. Sie kann bei Bedarf ausgetauscht werden, anstatt den gesamten Teppichboden zu ersetzen.

Kommt Mit Seiner Eigenen Oche

Natürlich reicht ein einfaches Stück Klebeband, das dir zeigt, wo du stehen musst, nicht aus. Aber wenn deine Dartscheibe keinen eigenen Bereich hat, möchtest du vielleicht nicht den Boden markieren.

Alle Dartmatten werden mit präzisen und exakten Wurflinien geliefert. Sie sind sogar mit den offiziellen Oche-Maßen für Soft-Tip- und Steel-Tip-Darts ausgestattet. So erfüllt die Matte einen doppelten Zweck.

Sie Bieten Komfort

Viele Dartmatten bestehen aus dickem Schaumstoff oder Gummi. Es ist erwiesen, dass solche Materialien den Verschleiß und die Ermüdung der Gelenke bei längerem Stehen verringern. Ich spreche mit vielen Spielern, die Knie- oder Hüftverletzungen haben, die sie daran hindern, länger zu spielen.

Für die meisten ist das vielleicht nicht so wichtig, aber für viele mit bestehenden Verletzungen kann es buchstäblich den Unterschied ausmachen.

Sie sind kompakt

Wenn die Dartscheibe in einer Wohngemeinschaft steht, kann sie zusammengerollt und verstaut werden, wenn sie nicht gebraucht wird. Da sie dünn und nur ein paar Meter breit sind, können sie fast überall aufbewahrt werden. Wenn es ans Spielen geht, sind sie in Sekundenschnelle ausgerollt und aufgebaut.

Tragbar Und Universell Einsetzbar

Wie bereits erwähnt, sind die meisten Matten mit allen Dartscheiben kompatibel, egal ob Soft-Tip oder Steel. Es kann die teuerste Dartscheibe sein oder die billigste. Man kann sie überall hin mitnehmen und in Sekundenschnelle aufbauen. Ein Muss für Spieler, die unterwegs einen Dartständer benutzen.

Welche Art Von Dartmatte Solltest Du Also Kaufen?

Wenn du die beste Allround-Matte suchst, empfehlen wir dir die Viper Padded Dart Mat (Link zu Amazon).

Sale
Viper by GLD Products Padded Throw/Toe Line Dart Mat (Steel and Soft Tip Darts) , Black, 117" Length x 24" Width x 125 mil Thickness
  • Made of soft, cushioned vinyl, the Viper padded throw line dart mat protecting your floors from bounce outs
  • Heavy-duty, non-slip mat measures 117" L x 24" W x 1/4" D
  • Can be easily rolled up for storage in-between use
  • Provides a regulation distance embossed toe line for both steel tip darts (93-1/4") and soft tip darts (96") which eliminates guess work

Wenn die Viper Dartmatte aus irgendeinem Grund nicht das Richtige für dich ist, kannst du dir diese Bewertungen der besten verfügbaren Dartmatten ansehen. 

Wenn die Viper Dartmatte aus irgendeinem Grund nicht das Richtige für dich ist, kannst du dir diese Testberichte über die besten Dartmatten auf dem Markt ansehen.

Bodenbeläge und Darts sind teuer zu ersetzen, also warte nicht damit. Kauf dir eine Dartmatte und erspare dir eine Menge Ärger!